Weitere Meldungen und Informationen finden Sie auf den Seiten des Deutschen Mieterbundes - http://www.mieterbund.de

Pressemeldungen

05.09.22: Unser Rechtsberater Herr Herget (Geschäftsstelle Remscheid), befindet sich bis einschließlich 27.09.2022 im Urlaub.
Bitte haben Sie Verständnis das wir Ihre E-Mails bis dahin weder weiterleiten noch bearbeiten können. Wir möchten Sie daher bitten, Ihr Anliegen erneut per Mail ab dem 28.09.2022 einzureichen.

27.06.22: Bundesarbeitstagung 2022 DMB

27.06.22: Mieterbund Imagefilm
https://youtu.be/e0_UL5_ahb0

07.03.22: Ab dem 01.April sind wir wieder vor Ort für Sie da!

zum Pressearchiv

15.02.17

Heizkosten 2016 um bis zu 14 Prozent gesunken - Mieterbund prognostiziert niedrigere Heizkosten für jeden zweiten Mieterhaushalt

"Die Heizkostenabrechnungen für 2016 werden in diesem Jahr für viele Mieterhaushalte eine positive Überraschung sein. Fast jeder zweite Haushalt kann mit deutlich niedrigeren Heizkosten und ggf. Rückzahlungen rechnen“, erklärte der Geschäftsführer des Deutschen Mieterbundes (DMB), Ulrich Ropertz. „Wir schätzen, dass Mieter einer ölbeheizten Wohnung durchschnittlich 14 Prozent und Mieter einer fernwärmebeheizten Wohnung durchschnittlich 6 Prozent weniger zahlen müssen als in der Abrechnungsperiode 2015.“ 

 

Vollständige Pressemitteilung als PDF downloaden